Pfadangabe in der Datenbank ändern

Post a reply


In an effort to prevent automatic submissions, we require that you complete the following challenge.
Smilies
:D :) :( :o :-? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :roll: :wink:

BBCode is ON
[img] is ON
[flash] is OFF
[url] is ON
Smilies are ON

Topic review
   

Expand view Topic review: Pfadangabe in der Datenbank ändern

Re: Pfadangabe in der Datenbank ändern

by webjogi73 » Tue Jun 29, 2010 8:25 am

DANKE - hat wunderbar geklappt

Re: Pfadangabe in der Datenbank ändern

by Lowlander » Wed Jun 16, 2010 11:21 am

Nein, aber im dem Add/Rescan Tracks venster kanst du dem pfad //Diskstation eingeben.

Re: Pfadangabe in der Datenbank ändern

by webjogi73 » Tue Jun 15, 2010 1:55 am

just to get it right:

I have to rescan my files, and then there is a button/link to convert the mapped drive "M" into "//Diskstation...." ?

Re: Pfadangabe in der Datenbank ändern

by Lowlander » Mon Jun 14, 2010 10:15 am

Make sure you're not using M:\\ (I assume is a mapped drive) in Add/Rescan Tracks, Conversion, Auto-Organize etc.

Re: Pfadangabe in der Datenbank ändern

by webjogi73 » Mon Jun 14, 2010 6:53 am

Ich hänge mich hier mal ran, weil ich ein sehr ähnliches Thema siet dem Wochenende habe. Ich hoffe das ist für Threaderöffner ok

Mir ist aufgefallen, das die Pfadangabe in meinem Playlisten plötzlich(?) verschieden ist. Mal steht da

\\Diskstation\music\Einzeltitel\song.mp3

und mal

M:\\Einzeltitel\song.mp3

Woran liegt das und vor allem, wie kann ich das ändern ? Ich möchte gerne die erst genannte Schreibweise haben....

DANKE

Re: Pfadangabe in der Datenbank ändern

by Timo_Beil » Tue Jun 08, 2010 8:00 am

holterpolter wrote:Dann kannst du versuchen den MM komplett inkl Datenbank auf das Netzwerklaufwerk zu schieben.
Dort wird das Zeugs wohl schon liegen. Das nützt ihm nur nix, wenn er, wie gepostet, im Büro ist.
Ich ärgere mich hier auch mit der fehlenden Repliziermöglichkeit der DB rum. Ewige Komplettscans und Syncs auf Dateiebene. Und schwupps... schon wieder hat's ein paar Titel geschreddert.
Dumm das.
Grüße, Timo

Re: Pfadangabe in der Datenbank ändern

by holterpolter » Sun Jun 06, 2010 5:43 am

Wenn die Mp3 Dateien eh nicht mit umziehen, ändert sich doch auch keine Pfadangaben?
Dann kannst du versuchen den MM komplett inkl Datenbank auf das Netzwerklaufwerk zu schieben.
http://www.mediamonkey.com/support/inde ... 49&nav=0,2

Re: Pfadangabe in der Datenbank ändern

by apfelesser » Sat Jun 05, 2010 9:57 am

Dank für den Tip, der leider meine Situation nicht trifft, da die Musikdateien sich auf einem NAS-Server befinden und mit dem Skript nur die eigenen Speicherorte nicht aber die Netzwerkspeicherorte ändern lassen.
Vieleicht wäre das mal eine Aufgabe für einen vbs-Spezialisten, denn zentrale Ablageorte sind nicht mehr so selten.

Re: Pfadangabe in der Datenbank ändern

by holterpolter » Fri Jun 04, 2010 7:14 am

Datenbank hin und her kopieren und danach die ID der Laufwerke in der Datenbank anpassen sollte funktionieren.
Dazu am besten auf allen Rechnern die gleiche Pfadstruktur zu deinen Musikstücken aufbauen (z.b. X:\MP3), damit nicht auch noch der Pfad angepasst werden muss. Der Laufwerksbuchstabe ist im übrigen egal, den holt sich MM automatisch.
http://www.mediamonkey.com/wiki/index.p ... w_computer

Re: Pfadangabe in der Datenbank ändern

by rovingcowboy » Thu Jun 03, 2010 11:00 pm

not sure if you ment to say

" you are doing the time stamp way at this time "

or if you wanted to say

" yes i want to do the time stamp option how do i do it?"


so how to do it is simple just go to mediamonkey's option panel on menu bar >tools> options.
look on the panel for the option to " update only if time stamp is changed. "

i believe it is in the library section on the options panel. turn that option on, then when you
change songs information with other programs the date modified for the song will be changed.
then when you rescan the songs with monkey, he sees the changed " time stamp " and updates
only that song's data.

:D

Re: Pfadangabe in der Datenbank ändern

by apfelesser » Thu Jun 03, 2010 6:21 am

Über "Verschobene/vermisste Songs suchen ..." könnte ich den Pfad ebenfalls korrigieren. Leider funktioniert das nicht so ganz reibungslos, außerdem ist die Datenmenge zu groß, als das es eine Alternative wäre, aber immerhin.

Vermutlich fällt auch die mobile Fassung deswegen weg.

Der Zeitstempel ist mir übrigens egal.

Re: Pfadangabe in der Datenbank ändern

by rovingcowboy » Thu Jun 03, 2010 4:45 am

i don't think there is a way to change the actions of the database to allow use on different computers with out doing the rescan to check for updated time stamps.

you could how ever go the portable way and put monkey on portable usb drive and have it play from there on all the
different locations. there are some in the forum doing that already. but that is the only way i know of for keeping the database up do date when you use three different computers to update and edit the songs. :)

8)

Pfadangabe in der Datenbank ändern

by apfelesser » Thu Jun 03, 2010 4:29 am

MM nutze und bearbeite ich an mehreren Stellen (Büro, zu Hause, Notebook). Da die Inhalte der Datenbanken identisch sind, wäre es sinnvoll, nur die Datenbanken auf die verschiedenen Rechner zu kopieren, statt veränderte Songs überall neu einzulesen. Damit hätte ich auch ein anderes Problem gelöst, nämlich den Wiedergabezähler, dessen Aussagen ich nicht benötige.
Gibt es eine Möglichkeit, die Pfadangabe in der Datenbank zu modifizieren?
Den Thread über das umziehen von Wiedergabelisten habe ich gelesen, der trifft mein Problem aber nicht.

Hans

Top