Benutzerdefiniertes Feld - (numerisches) Sortierungs-Problem

Post a reply

Visual Confirmation

To prevent automated access and spam, you are required to confirm that you are human. Please place a check mark next to all images of monkeys or apes. If you cannot see any images, please contact the Board Administrator.

Smilies
:D :) :( :o :-? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :roll: :wink:
BBCode is ON
[img] is ON
[flash] is OFF
[url] is ON
Smilies are ON
Topic review
   

Expand view Topic review: Benutzerdefiniertes Feld - (numerisches) Sortierungs-Problem

Re: Benutzerdefiniertes Feld - (numerisches) Sortierungs-Pro

Post by DrMagic » Sat Nov 05, 2016 9:40 am

Ein knackiger Einzeiler und schon scheint es gelöst. :D Vielen Dank für den Tipp, werde ich dann (wohl) auch so anwenden, wenns keine andere Lösung gibt. Gracie!

Re: Benutzerdefiniertes Feld - (numerisches) Sortierungs-Pro

Post by khelsing » Sat Nov 05, 2016 9:21 am

Das kannst Du ganz klassisch lösen, indem Du die Nummern im festen Format mit führenden Nullen eingibst: 0001, 0002, 0003, 0004, ...

Benutzerdefiniertes Feld - (numerisches) Sortierungs-Problem

Post by DrMagic » Sat Nov 05, 2016 8:42 am

Hi zusammen,

ich schlage mich gerade mit einem Sortierungs-Problem im MM rum.

Ich habe bei den "Eigenschaften" im Reiter "Klassifikation" eines der fünf benutzerdefinierten Felder angelegt als "CD-Nummer". Da ich eine relativ große CD-Sammlung und jeder CD eine Nummer verpasst habe, hat mir dieses Feld noch gefehlt. Das Feld "Disk#" im Reiter "Allgemein" nutze ich bei Samplern oder mehrteiligen CD's natürlich für die Einteilung in die jeweilige Disk-Nummer (meistens 1 oder 2), dies wird ja auch ab und zu bei der FreeDB-Suche automatisch so angelegt.

Mein Problem: Das benutzerdefinierte Feld "CD-Nummer" ist wohl vorm Format her eine alphabetische Sortierung. Wenn ich also dieses Feld aufsteigend sortiert haben möchte, gibt mir MediaMonkey statt einer Sortierung "1", dann "2", dann "3" usw. die Sortierung "1", "10", "100", "1000" usw. und macht dann weiter mit "2", "20", "200" etc. MM sortiert sozusagen immer erst einmal die erste Zahl.

Hat jemand einen Tipp, wie ich dieses "Problem" beheben kann? Ich sag schon mal vielen Dank!!!

Top