MediaMonkey erstellt "leeres Coverbild"

Post a reply

Visual Confirmation

To prevent automated access and spam, you are required to confirm that you are human. Please place a check mark next to all images of monkeys or apes. If you cannot see any images, please contact the Board Administrator.

Smilies
:D :) :( :o :-? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :roll: :wink:
BBCode is ON
[img] is ON
[flash] is OFF
[url] is ON
Smilies are ON
Topic review
   

Expand view Topic review: MediaMonkey erstellt "leeres Coverbild"

Re: MediaMonkey erstellt "leeres Coverbild"

Post by brisco-county-jr » Fri Dec 22, 2017 4:15 am

Hallo.
Zum dritten Datum kann ich nichts sagen, aber für Nummer eins und zwei habe ich jetzt eine bessere Erklärung. Es gibt die Tags DATE und YEAR. Monkey benutzt scheinbar beide, weshalb der mp3Tag das dann doppelt anzeigt. Das ist also sicherlich kein Schaden, aber ich habe im mp3Tag eine benutzerdefinierte Feldanordnung, wo ich z.B. "MITWIRKENDE PERSONEN" im Hauptfeld anzeigen lasse. Den Tag gibt es zwar im Monkey auch, aber leider wieder leicht anders (mit Leerzeichen INVOLVED PEOPLE). Das ist insgesamt ein bisschen sinnfrei, wenn zwischen den Programmen Tags, die klar das gleiche beinhalten, unterschiedlich interpretiert werden.

Re: MediaMonkey erstellt "leeres Coverbild"

Post by ratzfatz » Mon Dec 18, 2017 12:41 pm

brisco-county-jr wrote:....weil dann z.B. der Jahreseintrag "2017//2017" wird, statt einfach nur "2017"
Dieses Doppeldatum habe ich auch schon des öfteren in der Vergangenheit unter MP3tag gehabt.
Nun habe ich soeben festgestellt. Mit dem MP3tag kann man unter "Erweiterten Tags" auch ein drittes Datum hinzufügen. 2017\\2017\\2017 wird dann unten dargestellt. Oben in der Ansicht wird aber nur ein Datum angezeigt. Anscheinend kann man x-beliebig viele Tags hinzufügen. Die werden aber nur unten angezeigt.
Das scheint mir ein Problem bei MP3tag zu sein. Mit MM lässt das gar nicht zu

MediaMonkey erstellt "leeres Coverbild"

Post by brisco-county-jr » Wed Dec 13, 2017 4:59 am

Ein Fehler, der seit einem der letzten Updates von MediaMonkey auftritt stört mich sehr: Ich bearbeite die Tags in einem externen Programm (mp3Tag) und füge dabei ein Coverbild ein, das ich zusätzlich als "folder.jpg" im Ordner des Albums ablege. In ca. 50% der Fälle wird danach in MM kein Albumbild mehr angezeigt. Wenn ich die Tags überprüfe, stelle ich fest, dass ein zusätzliches "leeres" Bild in der Liste gibt. Entferne ich das, ist alles gut, aber MM überschreibt meine Tags wieder, was ich nicht will, weil dann z.B. der Jahreseintrag "2017//2017" wird, statt einfach nur "2017". Eine zweite Abhilfe des fehlenden Bildes ist, den Albumordner an einen anderen Ort zu verschieben, bis das Album aus dem Archiv verschwunden ist und dann wieder zurück zu kopieren. Dann ist das leere Bild weg ohne dass ich die Tags ändern muss.
Meine Versionen: MediaMonkey ist 4.1.19.1859; WIndows 10 Build 1709 64bit
Kein schlimmes Problem, aber störend und für unkompliziertere Abhilfe wäre ich dankbar.

Top