[MM 2.2/Win98] Font für Fettdruck fehlt

Wenn Sie Hilfe benötigen oder über MediaMonkey diskutieren möchten...

Moderators: onkel_enno, Maximus

zyb
Posts: 50
Joined: Thu Jan 08, 2004 4:05 pm

[MM 2.2/Win98] Font für Fettdruck fehlt

Post by zyb » Tue Nov 23, 2004 8:34 am

Hallo zusammen,

Ich habe eben MM 2.2 auf einem Win98-Rechner installiert und jetzt werden alle fett gesetzten Textbereiche des Programms in Kästchen statt Buchstaben dargestellt. Da scheint mir der Font zu fehlen, ich weiß aber nicht, welcher das sein könnte.

Ich habe auf gut Glück mal versucht Tahoma Bold nachzuinstallieren, aber der ist schon installiert.

Kann jemand mir da genaueres sagen?

Lieber Gruß, zyb

Lowlander
Posts: 44247
Joined: Sat Sep 06, 2003 5:53 pm
Location: MediaMonkey 5

Post by Lowlander » Tue Nov 23, 2004 4:34 pm

Ich habe hier mal nach deiner problem gefragt: http://www.songs-db.com/forum/viewtopic.php?t=2834.

Sie konnen probieren um der "unskinned" version zu gebrauchen.

Anders mussen sie probieren die standard fonts zu instalieren.
Lowlander (MediaMonkey user since 2003)

Post Reply