MediaMonkey macht Probleme mit USB-Modem!

Wenn Sie Hilfe benötigen oder über MediaMonkey diskutieren möchten...

Moderator: onkel_enno

Darkman

MediaMonkey macht Probleme mit USB-Modem!

Post by Darkman » Sun Dec 09, 2007 3:44 pm

Hallo,
habe folgendes Problem. Ich benütze ein USB-Modem von HUAWEI, welches im Arbeitsplatz als Laufwerk L aufscheint. Es ist somit als Massenspeichergerät angemeldet. Sobald ich MediaMonkey (Version 3.0.0.1098) starte, versucht es wohl auf dieses Laufwerk zuzugreifen, jedenfalls verschwindet das Modem aus der Systemkonfiguration und taucht wieder auf, und das ständig, so als ob ich das USB-Kabel des Modems ständig ein- und ausstecken würde (es ertönen auch die entsprechenden Windowssounds für USB).
Weiss jemand Rat wie man das abstellen könnte?
Dank im Voraus!

onkel_enno
Posts: 2146
Joined: Fri Jan 14, 2005 1:45 am
Location: Germany
Contact:

Post by onkel_enno » Mon Dec 10, 2007 4:45 am

Das Problem liegt meiner Meinung nach beim Modem - macht ja keinen Sinn ein Modem als Laufwerk zu erkennen.
SansaMonkey - for SanDisk Sansa and Rockbox Users

Please no PMs for Questions which should be asked in the Forum. Thx

berni
Posts: 13
Joined: Fri Nov 16, 2007 10:50 am
Contact:

Post by berni » Mon Dec 10, 2007 4:52 am

moin moin...
leider schreibst du nichts über dein BS...versuch mal das Laufwerk zu deaktivieren, meist geht es dann...norton und alle Programme die mit virtuellen Laufwerken arbeiten haben Probleme mit dem Modem...
für Vista gibt es neue Treiber...
Bernd

Darkman

Post by Darkman » Mon Dec 10, 2007 5:42 am

danke erstmal....also das Betriebssystem ist Windows XP SP2.
Das Modem kann nicht das Problem sein, es ist so eine Art USB-Stick, das über das Handynetz eine Verbindung aufbaut, es wird unter XP immer als Massenspeichergerät konfiguriert. Ich will es auch nicht immer entfernen müssen wenn ich mal musik hören will. ich denke, daß MM versucht, das Teil nach Dateien zu scannen und es dann klarerweise zu konflikten kommt. in den optionen von MM habe ich aber nichts hilfreiches gefunden....
noch vorschläge?

Wulf81
Posts: 1
Joined: Wed Dec 05, 2007 6:11 am

Post by Wulf81 » Thu Dec 13, 2007 7:52 am

Hi Darkman ich glaube ich hab dein problem gefunden! :D
Ich hab das selbe Modem von Huawei (E220)

Und zwar versucht MM3 deine angesteckten USB Geräte automatisch zu syncronisieren! Das kannst du unter: Extras-> Gerät syncronisieren-> dann wählst du ->Übertrage Gewählte-> dann Optionen-> dann wählst du entweder alle ab oder nur dein Modem! Ich hoffe damit ist dir geholfen! :wink: Bei mir funzt's jedenfalls !

Grüße Wulf

Darkman

Post by Darkman » Wed Dec 19, 2007 10:40 am

hi wulf,
ich glaube es hat funktioniert. zumindest habe ich seit den 10 minuten wo ich jetzt im MM bin kein problem mehr. danke für den tipp!
Gruß,
darkman

Stefan28

USB Problem

Post by Stefan28 » Thu Feb 07, 2008 6:03 pm

Hi,
habe das gleiche USB Modem (HUAWEI E220) und das gleiche Problem...

jedoch funktioniert es bei mir immernoch nicht, auch wenn ich alle Häkchen rausgenommen hab!

Weiß jemand Rat? MfG

Stefan28

Post by Stefan28 » Thu Feb 07, 2008 6:18 pm

NICE!

Habe das Problem gerade selbst gelöst, indem ich die 2 Plugins "d_USBMass1.dll" und "d_WMDM.dll" aus dem Plugins Ordner entfernt habe.

Jetzt werd ich wohl keine Synchronisation über USB mehr durchführen können, bis ich die Plugins wieder drin hab, aber das ist auch nicht mein Anliegen.

Stefan28

Post by Stefan28 » Fri Feb 08, 2008 6:19 am

:(
Da hat es gestern noch funktioniert und heute schon wieder nicht mehr! Wie kann ich diese Autosynchronisation ein für alle Mal ausstellen??

Post Reply