"Gespielt #": schon vor Songende zählen?

Wenn Sie Hilfe benötigen oder über MediaMonkey diskutieren möchten...

Moderator: onkel_enno

SchreiberIch

"Gespielt #": schon vor Songende zählen?

Post by SchreiberIch »

Hi Leute..

Vorweg - ich liebe MediaMoney für seine flexible Art, Dinge mit meiner Sammlung zu erledigen.

Bei aller Flexibilität bin ich ohne bisherigem Erfolg auf der Suche nach einer Möglichkeit, das Verfahren von MM 3 zu ändern, was den
Zeitpunkt, wann ein Song als "Gespielt #" getaggt wird, vorzuverlegen.

Der Song wird aktuell ja erst nach dem vollständigen Abspielen als "Gespielt #" getaggt.
So, für mein System wäre ich aber darauf angewiesen, dass wenn ich schon vor dem Ende des Songs zum nächsten Titel schalte, der "abgewürgte" Titel trotzdem als "Gespielt" erkannt wird.

Ich wünschte mir vor, dass das taggen etwa schon ab 30 Sekunden (oder 20%) des Songs passiert.
Vielleicht gibt's dazu ja ein addon oder eine Einstellungsmöglichkeit. Ich kann mich erinnern, bei den Vorversionen wurde schon vor Ende getaggt, auch kann ich mich an ein vormals eingesetztes Plugin erinnern, in welchem es möglich war, Previews von kürzerer Dauer abzuspielen - soweit ich mich erinnere, wurde auch da der Gespielt #-Stempel gesetzt..

Hintergrund ist ein System, in welchem der Last.fm Scrobbler mit Lieben und Bannen funktionieren soll.

Hey, würd mich über einen Tipp inzwischen sehr freuen..

ciao
SchreiberIch
SchreiberIch

Re: "Gespielt #": schon vor Songende zählen?

Post by SchreiberIch »

Habe das mit dem SongPreviewer-Script nochmals probiert. Das Script erlaubt, Song-Teile (als Vorschauen) anzuhören, um dann automatisch zum nächsten song zu springen..

Leider bringt das aber auch MM nicht dazu, den "Gespielt #"-Stempel zu setzen.


Wen das Vorschau-Script interessiert:
http://www.mediamonkey.com/forum/viewto ... =2&t=10146
Lowlander
Posts: 48112
Joined: Sat Sep 06, 2003 5:53 pm
Location: MediaMonkey 5
Contact:

Re: "Gespielt #": schon vor Songende zählen?

Post by Lowlander »

SchreiberIch wrote:Zeitpunkt, wann ein Song als "Gespielt #" getaggt wird, vorzuverlegen.h
Das ist nicht moglich.

Sehe auch: http://mediamonkey.com/forum/viewtopic. ... lit=played
Lowlander (MediaMonkey user since 2003)
SchreiberIch

Re: "Gespielt #": schon vor Songende zählen?

Post by SchreiberIch »

Hi Lowlander,

Danke für den Hinweis und link. Das Script ist jedenfalls sehr gefinkelt und eine Funktion könnte mir ev. behilflich sein. --> "Adjust Only PlayCounter:"
Wäre auf mehrere songs anzuwenden, könnte also von 0 Wiederholungen (jene, die ich schon übersprungen hätte) auf z.B. 1 Wh. pushen.

Vielleicht gewöhne ich mich daran, die Sache mit Playlisten in der Form manuell zu regeln. hmm

Wundert mich nur - und da bin ich sicher - dass in den Vorversionen - also MM 2-irgendwas der Stempel schon vor Songende gesetzt wurde. Da konnte man im song etwa vorspringen - und trotzdem wurde der song als gespielt gezählt.

Abschließend nochmals mein Dank,

SchreiberIch
Lowlander
Posts: 48112
Joined: Sat Sep 06, 2003 5:53 pm
Location: MediaMonkey 5
Contact:

Re: "Gespielt #": schon vor Songende zählen?

Post by Lowlander »

Im version 2 war es am 33% das es gezahlt wirde.
Lowlander (MediaMonkey user since 2003)
SchreiberIch

Re: "Gespielt #": schon vor Songende zählen?

Post by SchreiberIch »

Lowlander wrote:Im version 2 war es am 33% das es gezahlt wirde.
Ja, sowas in der Art.. Aus meiner Perspektive schade, dass es hierfür keine Wahlmöglichkeit gibt..
Whatever..
Maaspuck
Posts: 156
Joined: Thu Dec 28, 2006 4:41 am
Location: Hamburg, Germany
Contact:

Re: "Gespielt #": schon vor Songende zählen?

Post by Maaspuck »

mich hat der playcounter auch schon gestört, wobei ich die Intention schon verstehen kann. Denn was bringt ein placounter, wenn er bereits nach kurzer Zeit hochgezählt wird.

Nun denn, ich habe mir dahingehend geholfen, dass ich mir ein kleines Script gebastelt habe, dass eines der 5 Customfelder nutzt, um dort einen 'angespielt' counter einzurichten. Jedesmal, wenn ein Lied gestartet wird, wird dieser Zähler um eins erhöht.

Es sollte theoretisch denkbar sein, dieses Script um eine Art 'Stoppuhr' zu erweitern, um einstellen zu können, nach welcher Zeit der Zähler inkrementiert werden soll.

Für den Fall, dass Interesse besteht... hier ist das Script: ... Viel Spass... Gruß Maaspuck

Code: Select all

' AutoAddPlayed v1.1
'
' This script increments the Custom Field 2 as an additional play counter
' every time a song is started to play
'
' first version: 2007-07-12
' last version : 2007-09-15
'
' Installation:
' - just copy this code to a new text file, name it 'AutoAddPlayed.vbs'
'   and save into your 'MediaMonkey\Scripts\'-Folder
' - Open the 'scripts.ini' in the 'MediaMonkey\Scripts\'-Folder and add
'   the following lines.
'
' [AutoAddPlayed]
' FileName=AutoAddPlayed.vbs
' ProcName=AutoAddPlayed
' Order=50
' DisplayName=AutoAddPlayed
' Description=AutoAddPlayed
' Language=VBScript
' ScriptType=2
'
Option Explicit

Sub AutoAddPlayed()
	'
	Dim Song, Wert
	'
	Set Song = SDB.Player.CurrentSong
	Wert = Song.Custom2
	If Wert <>"" Then
		Wert = CLng(Wert) + 1
	Else
		Wert = 1
	End If
	Song.Custom2 = Wert
	If Song.DateAdded <> "29.12.1899" Then
		Song.UpdateDB
	End If
	Set Song = Nothing
	'
End Sub
gast 99

Re: "Gespielt #": schon vor Songende zählen?

Post by gast 99 »

hallo @ maaspuck

habe dein script immer mit meinem mm3 genutzt und es lief super

nun bin ich nach einer neuinstallation (win7 64bit) auf den mm4 umgestiegen - habe das script so wie früher auch wieder installiert - aber der wert in "custom2" wird nicht mehr erhöht wenn ich einen titel spiele

hast du eine idee was ich machen muss damit es wieder funktioniert?

danke schon mal

jens
Maaspuck
Posts: 156
Joined: Thu Dec 28, 2006 4:41 am
Location: Hamburg, Germany
Contact:

Re: "Gespielt #": schon vor Songende zählen?

Post by Maaspuck »

Hallo Jens,

ich nutze ebenfalls windows 7 als 64Bit Version und den MediaMonkey 4.0.3.1472 (ich mache eigentlich jedes Update mit). Ich hatte das Skript im Moment gar nicht mehr installiert und habe ich dies eben gerade mal nachgeholt... und es funktioniert einwandfrei. Ich hatte schon befürchtet, das sich die Scripting Engine geändert hat. Ich habe lange nicht mehr als MediaMonkey Scripts gearbeitet.

Tja, da ist nun guter Rat teuer und mir fallen folgende Gründe ein, da man wohl nacheinander checken könnte. Die meisten (und vielleicht sogar alle) wirst Du bestimmt schon geprüft haben:

- Script muss in den "Programmverzeichnis\Scripts" Ordner kopiert werden
- Es muss den Dateinamen AutoAddPlayed.vbs tragen
- Den Namen AutoAddPlayed 1.1.vbs habe ich lediglich als Archivnamen verwendet, um verschiedene Versionen zu unterscheide
- Der Passus
  • ' [AutoAddPlayed]
    ' FileName=AutoAddPlayed.vbs
    ' ProcName=AutoAddPlayed
    ' Order=50
    ' DisplayName=AutoAddPlayed
    ' Description=AutoAddPlayed
    ' Language=VBScript
    ' ScriptType=2
muss in der Textdatei Scripts.ini (ebenfalls im "Programmverzeichnis\Scripts" Ordner) eingefügt werden
- Dabei muss das " ' " Zeichen am Zeilenanfang natürlich entfernt werden

Wenn das alles nicht hilft.... gibt es irgendwo Sicherheitsschalter, die das Ausführen von Scripten verhindert? Wenn ja, welche könnten dies sein und sind diese aktiviert. Dann müssten allerdings auch andere Skripte betroffen sein.

Schau einfach noch einmal alles durch und melde Dich doch noch einmal. Tut mir leid, aber den goldenen Tipp habe ich auch nicht parat.

Gruß

Maaspuck
gast 99

Re: "Gespielt #": schon vor Songende zählen?

Post by gast 99 »

hi maaspuck

also ich hab eben noch mal alles an scripts runter geschmissen was so da war - danach alles neu gestartet und die scripts wieder installiert

monkey neu gestartet und was soll ich sagen - es funzt ;-)

nun hab ich auch noch so lange gebastelt dass det cue-sheet-54 jetzt im look von zekton_dawn daher kommt - was tut man nicht alles für seinen mm *lach*
begreife einer warum das gestern nicht geklappt hatte ;-)

trotzdem vielen dank für deine hilfe und dir ein tolles we ;-)

der jens
Post Reply