Playlist / Wiedergabelisten bei neuer Quelle rekonstruieren

Wenn Sie Hilfe benötigen oder über MediaMonkey diskutieren möchten...

Moderator: onkel_enno

kutjub
Posts: 19
Joined: Thu Dec 10, 2009 5:44 am

Playlist / Wiedergabelisten bei neuer Quelle rekonstruieren

Post by kutjub »

HAllo zusammen,

ich habe eine Frage an Euch:

Mein Archiv musste auf einen neuen Server / Freigabe transferiert werden.
Ich habe unter dem Menüpunkt "Dateien neu ins Archiv aufnehmen lassen" soweit alle Lieder wieder im Zugriff,
bzw. der Pfad ist nun wieder korrekt..
Was aber nicht geht ist, dass ich meine Playlisten auf diesem Weg "umziehen" kann.
Sie "zeigen" weiterhin auf den alten Server / Freigabenamen.
Wie kann ich das ändern? Also den Liedern in der Wiedergabeliste die richtige Pfadangabe beibringen.

Danke euch :D
Erwin Hanzl
Posts: 628
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Playlist / Wiedergabelisten bei neuer Quelle rekonstruie

Post by Erwin Hanzl »

Im Archivbaum … zu bearbeitende Dateien … Tote Links … alle markieren
danach auf „Tote Links“ Maus draufhalten
Rechte Maustaste „verschobene/fehlende Dateien suchen“
…..
Aktuelle Softwarestände:
MMW 4.1.31.1919 Gold-Standardinstallation auf WIN 10-64Bit Pro Vers. 20H2 | Meine Einstellungen
MMA 1.4.3.0948 Free Beta-Tester auf Huawei Mate 20 Pro 128 GB Android 10 | USB-Kabel-Sync
kutjub
Posts: 19
Joined: Thu Dec 10, 2009 5:44 am

Re: Playlist / Wiedergabelisten bei neuer Quelle rekonstruie

Post by kutjub »

Danke für deine Rückmeldung.

Nicht das wir uns falsch verstehen, ich suche die verschollenen links der Playliste / Widergabelisten.

Nach deiner Anleitung habe ich folgendes gemacht:

- Eine Wiedergabeliste geöffnet, dort alle Dateien (Lieder) makiert
- Datei -> verschobene / fehlende Dateien suchen angelickt

Dann öffnet sich ein Fenster : Verschobene/fehlende Dateien finden

- Den Pfad makiert, der auf den neuen Pfad im Server zeigt.
und ok gedrückt.

Doch er findet nichts.

HAbe ich einen Denkfehler?

Danke und Grüße
kutjub
Posts: 19
Joined: Thu Dec 10, 2009 5:44 am

Re: Playlist / Wiedergabelisten bei neuer Quelle rekonstruie

Post by kutjub »

Habe für mich eine Lösung gefunden.

Ich habe alle Playlisten im Massenexport herausgenommen und mit einem
Editor bearbeitet und den Pfad geändert. So dass der UNC wieder stimmt.
Dann alles wieder importiert bzw. einbezogen. und es LÄUFT :D :D
Hat nur 10 minuten gedauert.

Sicher gibt es auch andere Möglichkeiten.

Hauptsache es geht.

Grüße
Erwin Hanzl
Posts: 628
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Playlist / Wiedergabelisten bei neuer Quelle rekonstruie

Post by Erwin Hanzl »

Hallo Kutjub,

nein, meine Anleitung lautete anders.
Du bist Deinen eigenen Weg gegangen.
Hauptsache alles ist wieder in Ordnung.

lgerwin
Aktuelle Softwarestände:
MMW 4.1.31.1919 Gold-Standardinstallation auf WIN 10-64Bit Pro Vers. 20H2 | Meine Einstellungen
MMA 1.4.3.0948 Free Beta-Tester auf Huawei Mate 20 Pro 128 GB Android 10 | USB-Kabel-Sync
herzogstefan

Re: Playlist / Wiedergabelisten bei neuer Quelle rekonstruieren

Post by herzogstefan »

Hallo,
ich habe auch das Problem, dass zwar die Playlist vorhanden ist, dort aber als Pfad nur der Laufwerksname (MUSIK) angezeigt wird - nicht aber die Laufwerksbuchstabe. Deshalb kann die Playlist auch nicht abgespielt werden (die Playlist läuft nur "leer" durch).
Wie kann ich die Playlist wieder zum Laufen bringen, also den Laufwerksbuchstaben hinzufügen? Habe das Forum schon durchstöbert und einiges versucht, aber leider hat bisher nix gebracht (Playlist Export, Tote Links, Dateien automatisch einordnen, Neu ins Archiv aufnehmen, Archiv warten, verschobene/vermisste Songs finden....)

Für die Antworten vielen Dank im voraus.
Erwin Hanzl
Posts: 628
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Playlist / Wiedergabelisten bei neuer Quelle rekonstruieren

Post by Erwin Hanzl »

Hallo Stefan,
ich wandle jetzt auf den Pfaden von "kutjub" ...
Menü: EXTRAS / Scripte … Exportiere alle Playlisten
Speicherort aussuchen
MM schließen

Jede einzelne Playliste aus dem Windows-Explorer mit dem Windows-Editor öffnen
Jetzt kannst Du das Laufwerk erkennen und mittels „Bearbeiten- Ersetzen“ den Laufwerksbuchstaben ändern.

Beispielhaft: Menü Bearbeiten - Ersetzen
Suchen nach: D:\
Ersetzen durch: Z:\
Button: Alle ersetzen

Image

Datei Speichern

MM starten
Suche im Archivbaum den Knoten „Mein Computer“ eine eben bearbeitete Playliste – rechte Maustaste – Senden an Wiedergabeliste
Aktuelle Softwarestände:
MMW 4.1.31.1919 Gold-Standardinstallation auf WIN 10-64Bit Pro Vers. 20H2 | Meine Einstellungen
MMA 1.4.3.0948 Free Beta-Tester auf Huawei Mate 20 Pro 128 GB Android 10 | USB-Kabel-Sync
Post Reply