Zeitanzeige (fast) nicht zu sehen

Wenn Sie Hilfe benötigen oder über MediaMonkey diskutieren möchten...

Moderator: onkel_enno

whimmel
Posts: 13
Joined: Thu Jan 24, 2013 12:55 pm

Zeitanzeige (fast) nicht zu sehen

Post by whimmel »

Seit einiger Zeit wird der "Zeitbalken" unten in MM, an dem man sehen kann, wie weit ein Musikstück fortgeschritten ist, fast vollständig vom Hauptfenster (Albumcover, Titel etc.) verdeckt. Nur ganz links außen (unter dem "Archivbaum") sind noch die "Wiedegabe"-/"Stop"-Buttons u. "Vorwärts"-/"Rückwärts"-Buttons und ca. 1 cm vom Zeitbalken-Strang zu sehen.

Was habe ich falsch gemacht bzw. wo bin ich unbeabsichtigt draufgekommen und wie kann ich das rückgängig machen?

DANKE
Wolfgang
Erwin Hanzl
Posts: 949
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Zeitanzeige (fast) nicht zu sehen

Post by Erwin Hanzl »

Hallo Wolfgang,
dies kann beim Verschieben von angedockten Fenstern passieren.

1. Menü: Ansicht
2. aktiviere die Ansicht "Detail" - ALLE anderen Ansichten (ausgenommen Hauptmenüleiste) deaktivieren
3. MM neu starten und Deine Ansichten wieder aktivieren.
4. MM neu starten

Falls es nicht funktioniert, bitte Screenshot hochladen.
Last edited by Erwin Hanzl on Thu Sep 24, 2020 8:07 am, edited 1 time in total.
MMW 4.1.31.1919 Gold-Standardinstallation auf WIN 10-64Bit Pro Vers. 21H1| Windows-Defender mit Echtzeitüberwachung. | Meine Einstellungen
MMA 1.4.5.0960 Free Beta-Tester auf Huawei Mate 20 Pro 128 GB Android 12 | USB-Kabel-Sync
MMW 5.0.3.2626 RC-3 Beta(Free unregistered)-Standard installation in a separate collection for testing purposes only. | Upload Screenshot
whimmel
Posts: 13
Joined: Thu Jan 24, 2013 12:55 pm

Re: Zeitanzeige (fast) nicht zu sehen

Post by whimmel »

Lieber Erwin, erstmal danke!

geklappt hat es (noch) nicht; dummerweise muss ich zu allem Überdruss wohl gerade auch noch die Haupmenüleiste "ausgeklickt" haben, so dass nun die obere Zeile auch fehlt (und ich nicht weiß, wie's korrigiert werden kann).

Wie funktioniert das mit dem Zusenden von Screenshots? Den habe ich gemacht - weiß aber nicht, wie ich ihn Euch senden kann. Das "Bild"-Symbol im Reply-Fenster verlangt ein http-Bild???

Ist schon schlimm mit Laien, oder?
W.
Erwin Hanzl
Posts: 949
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Zeitanzeige (fast) nicht zu sehen

Post by Erwin Hanzl »

Hallo Wolfgang,

Du siehst das Mediamonkey-Logo ganz oben links.
Zeige mit der Maus darauf - es kommt das Button Menü
Klick auf diesen Button - umgehend nach rechts auf Anzeige drücken und "Hauptmenüleiste" aktivieren.

Image

Übrigens: ich konnte Dein Problem nachvollziehen und gemäß meiner Beschreibung wieder korrigieren.
1. Menü: Ansicht
2. aktiviere die Ansicht "Detail" - ALLE anderen Ansichten (ausgenommen Hauptmenüleiste) deaktivieren
3. MM neu starten und Deine Ansichten wieder aktivieren.
4. MM neu starten
1. Bild hochladen: Startseite ... https://imgbb.com/
2. Upload starten: wähle auf Deiner EDV die gewünschte Datei ... hochladen
3. Jetzt wähle aus dem Feld "EmbedCodes" den Eintrag "BBCode (Vollansicht Link)"
4. Diesen Link kopierst Du - wechselst in den MM-Beitrag - klickst auf eine bestimmte Stelle - Strg+V

Image
Ist schon schlimm mit Laien, oder?
Schlimm ist es mit Menschen, die sich die Schwellenangst nicht zu überwinden trauen.
Nur durch die Erkenntnis aus Ursache und Wirkung lernt man.

P.S.: Das vermeidet unnötige Rückfragen:
aktualisiere immer Deine MM-Version (BETA-Versionen bevorzugt, falls noch nicht offiziell - siehe den Link in meiner Signatur) und führe diese in Deinem Beitrag auch an.
Last edited by Erwin Hanzl on Wed Sep 30, 2020 8:51 am, edited 2 times in total.
MMW 4.1.31.1919 Gold-Standardinstallation auf WIN 10-64Bit Pro Vers. 21H1| Windows-Defender mit Echtzeitüberwachung. | Meine Einstellungen
MMA 1.4.5.0960 Free Beta-Tester auf Huawei Mate 20 Pro 128 GB Android 12 | USB-Kabel-Sync
MMW 5.0.3.2626 RC-3 Beta(Free unregistered)-Standard installation in a separate collection for testing purposes only. | Upload Screenshot
whimmel
Posts: 13
Joined: Thu Jan 24, 2013 12:55 pm

Re: Zeitanzeige (fast) nicht zu sehen

Post by whimmel »

Wir kommen (Du kommst) voran!

Hauptfenster ist wieder aktiv. - Danke

Aber die Anzeige noch nicht. Hier also der Screenshot (wow, was man bei Euch alles lernt!)

Image
(habe ich es richtig gemacht?)

Blauer Pfeil heißt: da ist ein schlapper halber Zentimeter Zeitanzeige zu sehen.
Roter Pfeil: da sollte sie weitergehen, wird aber durch diesen "Schieberegler" bzw. das betr. Fenster verdeckt.

Hillft Dir das für die Fehlerdiagnostik?
Wolfgang
Erwin Hanzl
Posts: 949
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Zeitanzeige (fast) nicht zu sehen

Post by Erwin Hanzl »

Bingo
Zwei Hürden geschafft

weiter gehts: MM NEU STARTEN
1. Menü: Ansicht
2. aktiviere die Ansicht "Detail" - ALLE anderen Ansichten (ausgenommen Hauptmenüleiste) deaktivieren
3. MM neu starten und Deine Ansichten wieder aktivieren.
4. MM neu starten

Begründung wegen MM Neustart: diverse Änderungen in den Einstellungen werden während Beendigung des Programmes erst in die MediMonkey.ini geschrieben. Auch Änderungen, die über Menü: EXTRAS> Optionen durchgeführt wurden.
MMW 4.1.31.1919 Gold-Standardinstallation auf WIN 10-64Bit Pro Vers. 21H1| Windows-Defender mit Echtzeitüberwachung. | Meine Einstellungen
MMA 1.4.5.0960 Free Beta-Tester auf Huawei Mate 20 Pro 128 GB Android 12 | USB-Kabel-Sync
MMW 5.0.3.2626 RC-3 Beta(Free unregistered)-Standard installation in a separate collection for testing purposes only. | Upload Screenshot
whimmel
Posts: 13
Joined: Thu Jan 24, 2013 12:55 pm

Re: Zeitanzeige (fast) nicht zu sehen

Post by whimmel »

... hmmmh, Du wirst nicht glücklich sein, wenn ich sage, es ruckt immer noch nicht.

Der Reihe nach:
habe die MM-Version geladen, die du in Deiner Signature empfiehlst. Werde zwar als Gold-User immer auf neue Versionen aufmerksam gemacht, aber schaden kann's ja nicht.

dann die Ansicht so "geklickt", wie ich es verstanden habe; sah danach so aus:
Image

gespeichert, neu aufgerufen; die Ansichten neu geklickt, vor allem den "Player".
Da ist mir aber etwas aufgefallen: habe zunächst n u r den Player angeklickt (nicht Albumcover u. Ä.), der dann OBEN im Bild erscheint, aber mit genau demselben Fehler: man sieht nur den ersten halben Zentimeter des Zeitstrahls, der Rest verdeckt, nun aber von "Zusammenfassung", "Interpret" usw., hier als Bild:

Image

Und hier nochmals im vergrößerten Ausschnitt:
Image
; blauer Pfeil deutet an, dass dort noch die goldenfarbene Zeitachse u. Sekundenangabe angezeigt wird (man sieht es nur leider auf dem Bild nicht richtig) ; beim roten Pfeil ist der Zeitstrahl überdeckt.

Freue mich sehr, wenn ich - trotz Nerverei - nochmals eine Antwort erhalte
Wolfgang
Erwin Hanzl
Posts: 949
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Zeitanzeige (fast) nicht zu sehen

Post by Erwin Hanzl »

Gut, versuchen wir es mit einem anderen Design (Skin).
Wähle: EXTRAS> Optionen> Design .. wähle ein anderes Design.
MM neu starten

Laß mich das jetzige und das neue Design wissen.

Falls keine anderen Designs vorhanden sind, beende MM und downloade das Design "Glided Skin 1.0"
https://www.mediamonkey.com/addons/brow ... ided-skin/

Doppelklicke den download
MM wird geöffnet und Du mußt alles mit "JA" beantworten.
Wähle: EXTRAS> Optionen> Design .. aktiviere das Design Glided und DEAKTIVIERE eventuelle Hakerl!!!

Image

MM neu starten.

Image

BEGRIFFE

Image

Dieses, größere Bild habe ich hochgeladen auf http://www.directupload.net/
den Link 2) Bild in Originalgröße kopiert und in diesen Beitrag mit Strg+V eingefügt.
MMW 4.1.31.1919 Gold-Standardinstallation auf WIN 10-64Bit Pro Vers. 21H1| Windows-Defender mit Echtzeitüberwachung. | Meine Einstellungen
MMA 1.4.5.0960 Free Beta-Tester auf Huawei Mate 20 Pro 128 GB Android 12 | USB-Kabel-Sync
MMW 5.0.3.2626 RC-3 Beta(Free unregistered)-Standard installation in a separate collection for testing purposes only. | Upload Screenshot
whimmel
Posts: 13
Joined: Thu Jan 24, 2013 12:55 pm

Re: Zeitanzeige (fast) nicht zu sehen

Post by whimmel »

Oho!!!! Jetzt scheint es zu rucken. Also:
Mein bisheriges Design: MetroM (warum? - einfach so ...).

Als ich ein anderes (Pulse) wählte und zu MetroM zurückkehrte, gab es eine kleine, aufschlussreiche Änderung: AlbumCover u. Einzel-Musiktitel waren nun deutlich nach rechts verschoben, so:

Image
grill gif

und der Zeitstrahl liegt nun frei - bis zu dem rechten AlbumCover-Fenster. Die 3 Pfeile zeigen auf den schwach erkennbaren Zeitstrahl.

Wenn ich das aber Fenster weiter nach links schiebe (um bequem Musiktitel anzuwählen):

Image

wird wieder der Zeitstrahl überdeckt. Nur an der Stelle d. blauen Pfeils ist er nich zu sehen. Anders (laienhaft) gesagt, diese "rechte" Fenster geht zu weit nach unten und ist der Bösewicht.

Und die Frage stellt sich natürlich, warum das erst vor einiger Zeit aufgetreten ist. Dieses Design hatte ich schon recht lange, um (wie gesagt) schnell die Musik-Titel anzuklicken.

Aber: heute abend will ich noch unbedingt DEIN Design ausprobieren und sage Dir morgen Bescheid, wie's geht/aussieht. Aber "mein Problem" ist doch jetzt eingekreist.

klasse, oder?
W.
Erwin Hanzl
Posts: 949
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Zeitanzeige (fast) nicht zu sehen

Post by Erwin Hanzl »

Mein bisheriges Design: MetroM (warum? - einfach so ...).
Damit ich auch testen kann und bei Gott, was ich alles aufgeführt habe, es gelingt mit nicht,
diesen Fehler mit diesem Skin zu reproduzieren.

Wie war die Darstellung des Players mit "Pulse"?

Bis morgen
MMW 4.1.31.1919 Gold-Standardinstallation auf WIN 10-64Bit Pro Vers. 21H1| Windows-Defender mit Echtzeitüberwachung. | Meine Einstellungen
MMA 1.4.5.0960 Free Beta-Tester auf Huawei Mate 20 Pro 128 GB Android 12 | USB-Kabel-Sync
MMW 5.0.3.2626 RC-3 Beta(Free unregistered)-Standard installation in a separate collection for testing purposes only. | Upload Screenshot
whimmel
Posts: 13
Joined: Thu Jan 24, 2013 12:55 pm

Re: Zeitanzeige (fast) nicht zu sehen

Post by whimmel »

Jetzt war ich doch so gespannt, dass ich gleich angefangen haben. Also, los geht's mit der besten aller Nachrichten: Sieht gut aus mit "Deinem" Design (der weiße Hintergrund ist auch nicht schlecht):

Image

Pulse sieht sehr ähnlich aus, auch richtige Zeitstrahl-Darstellung:

Image

Nun aber das B e s t e oder auch Verrückteste: beim erneuten (probeweise) Umstellen auf MetroM:

Image

sieht alles wie in "good old times" (also absolut richtig!!!) aus. Das "rechte" Fenster schließt nun (wieder) etwas höher und gibt den Blick auf d. Zeitstrahl frei.

Kann man das alles verstehen???

Für Dich vermutlich alles sehr, sehr unbefriedigend bzw. weiter eine Herusforderung. Für mich ein Segen (ich kann nun auch zwichen verschiedenen Designs wählen - wenn's mir danach ist), habe viel gelernt (wunderbar auch die kleine Einführung in die MM-Begrifflichkeit im vorletzten Post) - und ich kann nur sagen:
HERZLICHEN DANK - was für ein großartiges Forum!
Wolfgang
Erwin Hanzl
Posts: 949
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna

Re: Zeitanzeige (fast) nicht zu sehen

Post by Erwin Hanzl »

Wusste doch gleich, Du bist bereits MM-infiziert.
Viel Spaß

P.S.: Kann man das alles verstehen??? - muss man nicht, Hauptsache es funktioniert.

Übrigens: falls Du neugierig bist, klicke in meiner Signatur auf den Link "Meine Einstellungen" .
MMW 4.1.31.1919 Gold-Standardinstallation auf WIN 10-64Bit Pro Vers. 21H1| Windows-Defender mit Echtzeitüberwachung. | Meine Einstellungen
MMA 1.4.5.0960 Free Beta-Tester auf Huawei Mate 20 Pro 128 GB Android 12 | USB-Kabel-Sync
MMW 5.0.3.2626 RC-3 Beta(Free unregistered)-Standard installation in a separate collection for testing purposes only. | Upload Screenshot
Post Reply