Tag Codierung UTF-16 erzwingen

Wenn Sie Hilfe benötigen oder über MediaMonkey diskutieren möchten...

Moderator: onkel_enno

MP3Joe
Posts: 119
Joined: Sat Oct 08, 2011 10:03 am
Contact:

Tag Codierung UTF-16 erzwingen

Post by MP3Joe »

Hallo,

wie kann ich MM so einstellen das es die Tags nur mit UTF-16 Codierung speichert.
Mein Autoradio kann die Tags im ISO-Format leider nicht lesen.

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

MFG
MP3Joe
MMuser2011
Posts: 1308
Joined: Mon Oct 17, 2011 8:28 am
Location: Central Europe
Contact:

Re: Tag Codierung UTF-16 erzwingen

Post by MMuser2011 »

Mir ist nur die Einstellung unter
Extras -> Optionen -> Archiv -> Tags & Wiedergabelisten und rechts dann unter ID3v2-Tag-Kodierung "ASCII + UTF-16 (wenn notwendig)"
bekannt. Funktioniert es damit?
Magic Nodes v4.3.3 (2018-10-03) last free version SQL Viewer v2.4 (2009-10-25)
ExternalTools v1.4 (2011-05-09) iTunesMonkey 1.0 + Acoustid
Calculate Cover Size v1.7 (2012-10-23) RegExp Find & Replace v4.4.9 (2018-10-03) last free version
MP3Joe
Posts: 119
Joined: Sat Oct 08, 2011 10:03 am
Contact:

Re: Tag Codierung UTF-16 erzwingen

Post by MP3Joe »

Die Einstellung ist bei mir so aktiv.
Und es wird trotzdem mit ISO Codierung getaggt.
Was soll das den heißen "wenn notwendig"´?
Ich würde sagen es ist notwendig. :)

Merkwürdiger Weise hat es aber auch keine Auswirkungen ob ich MP3Tag nochmal im UTF-16 Format "speichere".
Es steht zwar dann UTF-16. Aber am Radio wird trotzdem nix angezeigt.
MMuser2011
Posts: 1308
Joined: Mon Oct 17, 2011 8:28 am
Location: Central Europe
Contact:

Re: Tag Codierung UTF-16 erzwingen

Post by MMuser2011 »

Woher nimmst Du dann die Gewissheit, dass Dein Radio überhaupt UTF-16 benötigt?
Hast Du mal ein mp3 das im Autoradio wie gewünscht erscheint in Mp3tag eingelesen und kontrolliert, welche Codierung verwendet wurde?
Magic Nodes v4.3.3 (2018-10-03) last free version SQL Viewer v2.4 (2009-10-25)
ExternalTools v1.4 (2011-05-09) iTunesMonkey 1.0 + Acoustid
Calculate Cover Size v1.7 (2012-10-23) RegExp Find & Replace v4.4.9 (2018-10-03) last free version
MP3Joe
Posts: 119
Joined: Sat Oct 08, 2011 10:03 am
Contact:

Re: Tag Codierung UTF-16 erzwingen

Post by MP3Joe »

Woher nimmst Du dann die Gewissheit, dass Dein Radio überhaupt UTF-16 benötigt?
Hast Du mal ein mp3 das im Autoradio wie gewünscht erscheint in Mp3tag eingelesen und kontrolliert, welche Codierung verwendet wurde?
Es wurde noch nie eine Datei richtig angezeigt :wink: .
Von einem anderen User des gleichen Radios weis ich das es UTF-16 sein muss.
Er hat mir auch eine Datei zum Testen geschickt und die wird richtig angezeigt.
MMuser2011
Posts: 1308
Joined: Mon Oct 17, 2011 8:28 am
Location: Central Europe
Contact:

Re: Tag Codierung UTF-16 erzwingen

Post by MMuser2011 »

Wenn Du willst, kannst Du diese Datei irgendwo auf einen öffentlich zugänglichen Speicherplatz legen, dann sehe ich mir die Datei genauer an.
(Du kannst mir den Link dazu in einer PM hier im Forum schicken)
Magic Nodes v4.3.3 (2018-10-03) last free version SQL Viewer v2.4 (2009-10-25)
ExternalTools v1.4 (2011-05-09) iTunesMonkey 1.0 + Acoustid
Calculate Cover Size v1.7 (2012-10-23) RegExp Find & Replace v4.4.9 (2018-10-03) last free version
MMuser2011
Posts: 1308
Joined: Mon Oct 17, 2011 8:28 am
Location: Central Europe
Contact:

Re: Tag Codierung UTF-16 erzwingen

Post by MMuser2011 »

Das haben wir mittlerweilen per PM erledigt, oder?

Lass uns bitte wissen, ob Dein Autoradiohersteller in absehbarer Zukunft nicht mehr nur ID3v1 Tags unterstützt, sondern auch ID3v2(.3 oder .4)
Magic Nodes v4.3.3 (2018-10-03) last free version SQL Viewer v2.4 (2009-10-25)
ExternalTools v1.4 (2011-05-09) iTunesMonkey 1.0 + Acoustid
Calculate Cover Size v1.7 (2012-10-23) RegExp Find & Replace v4.4.9 (2018-10-03) last free version
MP3Joe
Posts: 119
Joined: Sat Oct 08, 2011 10:03 am
Contact:

Re: Tag Codierung UTF-16 erzwingen

Post by MP3Joe »

@MMuser2011

Jup, ist erledigt, bzw. geklärt.
Nochmal vielen Dank für deine Hilfe.
Ich werde am Wochenende wohl endlich mal Zeit finden eine eMail an den Hersteller zuschicken.
Über die Rückmeldung informiere ich euch dann natürlich.
Damit ihr schon mal etwas wisst: Es handelt sich um das N6-VW / N6-Serie vom Hersteller Dynavin.
Die Betriebssoftware ist aber noch stark in der Entwicklung, deshalb kann man noch hoffen...

Ich melde mich wieder...

Gruß
MP3 Joe
Post Reply