Synchronisierung mit dem iPod

From MediaMonkey Wiki
Jump to: navigation, search


iPod vorbereiten

  1. Schließen Sie den iPod an und starten Sie iTunes.
  2. Klicken Sie in der Liste von iTunes auf den iPod und wählen Sie die RegisterkarteEinstellungen.
    1. Deaktivieren Sie die Option 'iTunes öffnen, wenn dieser iPod angeschlossen wird'.
    2. Aktivieren Sie 'Musik (und Videos) manuell verwalten' und 'Verwendung als Volume aktivieren'.
  3. Wählen Sie in iTunes die Registerkarte 'Musik' aus und aktivieren Sie 'CD-Cover auf dem iPod anzeigen'.
  4. Werfen Sie den iPod aus und schließen Sie iTunes.

Hinweis: In manchen Fällen muss der vorhandene Inhalt auf dem Gerät mit dem Aktualisierungsprogramm von iTunes gelöscht werden, um das Gerät auf den Werkszustand zurückzusetzen.

iPod konfigurieren

  1. Starten Sie MediaMonkey und schließen Sie den iPod a
  2. Rufen Sie das Menü Extras > Optionen > Externe Geräte auf, wählen Sie den iPod aus (er muss markiert sein) und klicken Sie auf 'Konfigurieren'.
    Wenn der iPod nicht in der Liste angezeigt wird, starten Sie MediaMonkey neu.
  3. Übernehmen Sie die Standardeinstellungen auf der Registerkarte Geräte-Konfiguration, aber achten Sie darauf, dass die Kompatibilitäts-Einstellungen für den iPod markiert sind. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Auto-Synch Einstellungen 

die Option 'Songs vom Gerät entfernen, die nicht in der Liste vorhanden sind' und 'Löschen bestätigen'

und geben Sie in das Feld 'Ordner ausschließen' \iPod_Control\Games_RO\ ein.

Bei jeder automatischen Synchronisierung haben Sie dann die Möglichkeit, Songs zu löschen, die nicht in der Auto-Synch-Liste enthalten sind, mit Ausnahme jener, die in iPod-Spielen verwendet werden.

  1. Geben Sie auf der Registerkarte Auto-Synch-Liste vor, welche Songs synchronisiert werden sollen.
  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Auto-Konvertierung, ob die Songs in MP3 konvertiert werden sollen (Hinweis: Die 'Lautstärkeanpassung' wird für iPods nicht benötigt, da MediaMonkey die Soundcheck-Werte synchronisiert, die der iPod zur Anpassung der Lautstärke verwendet).

Songs automatisch synchronisieren

  1. Legen Sie für die Schaltfläche Synchronisieren in der Werkzeugleiste die Option "Auto-Synchronisieren" fest. Falls mehrere Geräte vorhanden sind, wählen Sie den iPod über die kleine Schaltfläche neben der Synchronisieren-Schaltfläche aus. 
  2. Schließen Sie den iPod an den PC an und klicken Sie auf die Schaltfläche Synchronisieren. Etwas später werden Sie gefragt, ob Songs vom iPod entfernt werden sollen. Löschen Sie sie (sie werden vom PC erneut synchronisiert).


Die Songs werden entsprechend Ihrer Konfiguration auf dem iPod synchronisiert.

Songs manuell synchronisieren

Gehen Sie folgendermaßen vor, um bestimmte Songs einmalig manuell zu synchronisieren:

  1. Wählen Sie eine Playliste, Auto-Playliste oder eine Gruppe von Songs und ziehen Sie sie auf den Geräte-Knoten oder auf die Schaltfläche des Geräts
    oder
    klicken Sie im Wiedergabelisten-Dialog auf Kopieren > Auf tragbares Gerät kopieren.
  2. Wenn Sie diese Synchronisierungsmethode dauerhaft verwenden wollen, legen Sie für die Schaltfläche Synchronisieren in der Werkzeugleiste die Option 'Ausgewählte synchronisieren' fest. Wählen Sie dann eine Playliste, Auto-Playliste oder eine Gruppen von Songs aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Synchronisieren.

Die ausgewählten Songs und Playlisten werden entsprechend Ihrer Konfiguration auf den iPod synchronisiert.

iPod trennen

MediaMonkey kann so konfiguriert werden, dass die Verbindung mit dem PC direkt nach der Synchronisierung automatisch getrennt wird. Wenn diese Funktion nicht aktiviert ist, klicken Sie mit rechts auf den iPod und wählen 'Gerät sicher entfernen'.


[[::WebHelp:iPod Synchronization/4.0|English]]  • [[::WebHelp:iPod Synchronization/4.0/de|Deutsch]] • [[::WebHelp:iPod Synchronization/4.0/es|español]] • [[::WebHelp:iPod Synchronization/4.0/fr|français]]


Additional Help: Forum | KnowledgeBase | Support