Einstellungen für Auto-Konverter

From MediaMonkey Wiki
Jump to: navigation, search


Mit dem Auto-Konverter haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Jeden Song aus Ihrer Sammlung mit einem externen Gerät synchronisieren und direkt in ein vom Gerät unterstütztes Format umwandeln
  • Songs direkt in ein Zielformat mit einer niedrigeren Bitrate konvertieren, so dass auf dem externen Gerät weniger Speicherplatz beansprucht wird
  • Die Lautstärke synchronisierter Songs anpassen, so dass sie auf dem externen Gerät mit gleichmäßiger Lautstärke wiedergeben werden (bei iPods ist dies nicht nötig, doch die meisten anderen Geräte unterstützen kein Replay Gain).

 

Bei der Synchronisierung des Geräts werden alle Songs, die verschiedenen vom Benutzer vorgegebenen Auto-Konvertierungsregeln entsprechen, direkt konvertiert, synchronisiert und in der Lautstärke angepasst. Ist die Lautstärkeanpassung aktiviert, werden folgende Vorgänge ausgeführt:

  • Alle konvertierten Songs werden während der Konvertierung in der Lautstärke angepasst.
  • MP3s werden mit MP3 Gain angepasst (d. h. ohne Qualitätseinbußen in der Klangqualität).
  • Alle anderen Songs, die in einem vom Gerät unterstützten Format vorliegen, werden folgendermaßen codiert und angepasst:
    • WMA --> WMA 128 kbps CBR
    • OGG --> OGG Q4
    • Andere Formate werden entsprechend der für das jeweilige Format vorgegebenen Codier-Standards kodiert.
  • Alle anderen Songs, die in einem vom Gerät nicht unterstützten Format vorliegen, werden in MP3 128 kbps CBR codiert und angepasst.

Diese Standardeinstellungen können durch Hinzufügen einer neuen Konvertierungsregel ersetzt werden.

Verwandte Themen:

Rippen und Digitaldateiformate

Einstellungen für die MP3-Codierung

Basic Concepts: Volume Leveling



[[::WebHelp:Auto-Conversion Configuration/4.0|English]]  • [[::WebHelp:Auto-Conversion Configuration/4.0/de|Deutsch]] • [[::WebHelp:Auto-Conversion Configuration/4.0/es|español]] • [[::WebHelp:Auto-Conversion Configuration/4.0/fr|français]]


Additional Help: Forum | KnowledgeBase | Support