Song-Eigenschaften ändern

From MediaMonkey Wiki
Jump to: navigation, search


Es gibt mehrere Möglichkeiten, um Song-Eigenschaften zu bearbeiten. Beachten Sie, dass bei jeder Änderung von Eigenschaften standardmäßig die dazugehörigen Tags aktualisiert werden (konfigurierbar über Extras > Optionen > Archiv > Tags und Playlisten), außer der Tag besitzt eine ungültige Form (siehe Tags synchronisieren).

Schnelländerungen im Explorer

Der MediaMonkey Explorer bietet die Möglichkeit, rasch einfache Änderungen an Song-Eigenschaften vorzunehmen:

  • Sie können die Eigenschaften einzelner Songs aktualisieren. Klicken Sie sie dazu in der Songliste an und nehmen Sie die gewünschte Änderung vor. Dies ist besonders dann nützlich, wenn Sie beim Navigieren durch das Archiv auf einen Fehler stoßen und diesen gleich korrigieren möchten. Der Nachteil dieser Methode besteht darin, dass im Explorer nur die geläufigsten Eigenschaften eingesehen werden können.
  • Wenn Sie die Eigenschaften mehrerer Songs ändern möchten, klicken Sie im Archivbaum z. B. auf den gewünschten Interpreten oder das Album und benennen ihn/es um. Der neue Name wird dann auf alle zu diesem Interpreten oder Album gehörenden Songs angewendet (ausgenommen Alben mit mehreren Interpreten). Beispiel zum Umbennenen des Interpreten: Wird im Archivbaum der Interpret "Michel Jakson" in "Michael Jackson" geändert, erfolgt eine analoge Änderung für alle Songs von "Michel Jakson".
  • Sie können Songs von einem Knoten per "Drag&Drop", Ausschneiden und Einfügen oder Kopieren und Einfügen auf einen anderen verschieben, um die Song-Eigenschaften zu ändern. Beispiel:
    • Ziehen Sie einen Song von Interpret: 'Michel Jakson' auf Interpret: 'Michael Jackson', wird der Interpret des Songs in 'Michael Jackson' geändert.
    • Ausschneiden ( <Strg><x> ) eines Songs von Genre: Pop und Einfügen ( <Strg><v> ) in Genre: Rock ändert das Genre des Songs entsprechend.
    • Ziehen eines Songs mit gedrückter <Strg>-Taste von Genre: Pop aufGenre: Rock hängt das Genre Pop an Rock an, so dass es fortan Rock;Pop lautet.
    • Kopieren ( <Strg><c> ) eines Songs von Genre: Pop und Einfügen ( <Strg><v> ) in Genre: Rock hängt das Genre Pop an Rock an, so dass es fortan Rock;Pop lautet.
      Hinweis: Vorgänge, bei denen Werte angehängt weden, funktionieren nur bei Feldern, die mehrere Eingaben erlauben: Interpret, Album Interpret, Komponist, Dirigent, Genre und Klassifikationen.
  • Zur direkten Änderung der Bewertung eines Songs klicken Sie auf die Sterne in der Songliste des Players.
  • Um Klassifikationen direkt bearbeiten zu können, muss die Werkzeugleiste Kategorisieren aktiviert sein (klicken Sie mit rechts auf die Werkzeugleiste und aktivieren Sie Kategorisieren). Dann lassen sich Bewertung, Tempo, Stimmung, Anlass oder Qualität auf schnelle Weise ändern.

Änderungen im Eigenschaften-Dialog

Um auf alle Eigenschaften eines Songs zugreifen zu können, müssen Sie den Eigenschaften-Dialog aufrufen. Klicken Sie einfach auf Ändern > Eigenschaften. Ändern Sie die gewünschten Felder und klicken Sie auf "OK".

Hinweis: Wenn dieser Dialog geöffnet bleiben soll, damit Sie weitere Songs im Archiv bearbeiten können, klicken Sie auf Anzeige > Eigenschaften. Um Änderungen am aktuellen Song zu bestätigen und zum vorherigen/nächsten Song zu wechseln, klicken Sie auf die entsprechende Pfeiltaste.

Eigenschaften von mehreren Songs gleichzeitig ändern

Um die Eigenschaften mehrerer Songs gleichzeitig zu ändern, wählen Sie die betreffenden Songs aus, klicken auf Ändern > Eigenschaften und bearbeiten die Eigenschaften. Stellen Sie sicher, dass die Eigenschaft, die Sie ändern möchten, ausgewählt ist und klicken Sie auf "OK". Die Änderungen werden für alle ausgewählten Songs durchgeführt.

Verwandte Themen:

Cover-Bilder ändern

Auto-Taggen von Amazon

Über Song-Eigenschaften


[[::WebHelp:Editing Track Properties/4.0|English]]  • [[::WebHelp:Editing Track Properties/4.0/de|Deutsch]] • [[::WebHelp:Editing Track Properties/4.0/es|español]] • [[::WebHelp:Editing Track Properties/4.0/fr|français]]


Additional Help: Forum | KnowledgeBase | Support