Tags synchronisieren

From MediaMonkey Wiki
Revision as of 15:18, 12 May 2011 by Peke (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigation Jump to search


Unter bestimmten Umständen kommt es vor, dass die im Archiv erscheinenden Song-Eigenschaften nicht mit denen in den Tags übereinstimmen. Die betreffenden Songs sind im Knoten /Archiv/Zu bearbeitende Dateien/Unsynchronisierte Tags zu sehen. Unsynchronisierte Felder sind gelb markiert. Mitunter ist keines der Felder markiert. Dies ist meistens dann der Fall, wenn Felder, die in der Liste der Songs nicht erscheinen (z. B. Kommentare) nicht synchronisiert wurden. Tags erscheinen unter folgenden Umständen in diesem Knoten:

  • Songs zum Archiv hinzufügen. Wenn fehlende Eigenschaften von den Dateinamen abgeleitet werden, werden die Tags nicht aktualisiert.
  • Eine Tag-Version (z. B. ID3v2) stimmt mit dem Archiv überein, nicht aber eine andere (z. B. ID3v1). Bei MP3-Dateien hängt die angezeigte Liste von der Konfiguration unter Extras > Optionen > Archiv > Tags und Playlisten ab:
    • Bei der MediaMonkey-Einstellung, dass ID3v1-Tags geschrieben werden sollen: Nur Songs, deren ID3v1-Eigenschaften nicht mit dem Archiv übereinstimmen, werden angezeigt.
      Hinweis: ID3v1 weist eine Reihe von Einschränkungen auf, u. a.: Song-Nummerierung bis max. 256. Die Feldlänge ist häufig auf 28 Zeichen beschränkt; Unicode wird nicht unterstützt. Abweichungen zwischen dem Tag und dem Archiv, die aus diesen Beschränkungen resultieren, werden ignoriert.
    • Bei der MediaMonkey-Einstellung, dass ID3v2-Tags geschrieben werden sollen: Nur Songs, deren ID3v2-Eigenschaften nicht mit dem Archiv übereinstimmen, werden angezeigt.
    • Bei der MediaMonkey-Einstellung, dass ID3v1- und v2-Tags geschrieben werden sollen: Songs, deren ID3v2- oder ID3v1-Eigenschaften nicht mit dem Archiv übereinstimmen, werden angezeigt.
      Hinweis: ID3v1 weist eine Reihe von Einschränkungen auf, u. a.: Song-Nummerierung bis max. 256. Die Feldlänge ist häufig auf 28 Zeichen beschränkt; Unicode wird nicht unterstützt. Abweichungen zwischen dem Tag und dem Archiv, die aus diesen Beschränkungen resultieren, werden ignoriert.
  • Es wird eine Änderung an einer Song-Eigenschaft vorgenommen, ein ungültig Tag mit einer ungültigen Form verhindert jedoch, dass der Tag richtig gespeichert wird.
  • Im Fenster Tag-Konfiguration ist die Option "Tags sofort schreiben" deaktiviert.

In diesen Fällen besteht die Möglichkeit, Tags, die im Archiv nicht synchronisiert sind, manuell zu aktualisieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Wählen Sie im Explorer /Archiv/Zu bearbeitende Dateien/Unsynchronisierte Tags. Eine Liste von Songs mit Tags, die mit den im Archiv erscheinenden Eigenschaften nicht synchronisiert sind, wird eingeblendet. Die unsynchronisierten Felder sind hervorgehoben.
  2. Nehmen Sie alle gewünschten Änderungen an den Song-Eigenschaften vor.
  3. Wählen Sie die Songs aus, deren Tags Sie mit den Informationen aus dem Archiv aktualisieren möchten, und klicken Sie auf Extras > Erweiterte Tag-Bearbeitung > Tags synchronisieren. Die Tags werden aktualisiert.
  4. Bei manchen MP3-Songs scheitert die Tag-Synchronisierung u. U. an einer fehlerhaften Tag-Form. Verwenden Sie in diesen Fällen die Funktion Tags löschen, um die betreffenden Tags zu löschen und nehmen Sie anschließend die Synchronisierung der Tags vor.


[[::WebHelp:Synchronizing Your Tags/4.0|English]]  • [[::WebHelp:Synchronizing Your Tags/4.0/de|Deutsch]] • [[::WebHelp:Synchronizing Your Tags/4.0/es|español]] • [[::WebHelp:Synchronizing Your Tags/4.0/fr|français]]


Additional Help: Forum | KnowledgeBase | Support