Archivbaum konfigurieren

Wenn Sie Hilfe benötigen oder über MediaMonkey diskutieren möchten...

Moderator: onkel_enno

swetrain
Posts: 2
Joined: Mon Mar 30, 2020 3:49 am
Contact:

Archivbaum konfigurieren

Post by swetrain »

Hallo werte MM-Gemeinde,

kann mir wer mitteilen, ob (und ggf. wie) ich im Archivbaum Einträge entfernen kann?
Ich brauche z.B. unter "Musik" die Einträge "Komponist", "Publizist", "Klassifikation", ... nicht.
Meine Version ist 4.1.27.1897 in der free-Variante.

Danke für alle Infos
Jens
Erwin Hanzl
Posts: 541
Joined: Tue Jun 13, 2017 8:47 am
Location: Vienna
Contact:

Re: Archivbaum konfigurieren

Post by Erwin Hanzl »

Klicke bitte in meiner Signatur auf den Link "Meine Einstellungen".
Bild 3) und Bild 31) erklärt die Wartung der Sammlung
MMW 4.1.29.1910 Gold | Meine Einstellungen | Bilder hochladen
AutoChangeEqualizer | Clear Field 1.3 | CustomFieldsTagger 1.0.3.0 | Discogs Tagger 5.7.5
External Tools 1.4. | FindCurrentPlayingTrack 1.3.2 | Lyrics and Comment Viewer 2.2.0.0 | Randomise Playlist 1.3.
MMA 1.4.2.0938 Free Beta-Tester | Huawei Mate 20 Pro 128GB | Android H3G.AT 10.1.0.4(CT) | USB-Cable-Sync
Win 10 Vers.2004 PRO 64-Bit | Defender mit Echtzeitschutz | I7-3840 QM 2,8 GHz 4-Kern | RAM: 32 GB
Samsung-SSD on board: 840 PRO-512 GB und 860 PRO-2 TB | Extern: SSD T7-2 TB
Hobby#1
Posts: 70
Joined: Sun Dec 16, 2012 5:13 am
Contact:

Re: Archivbaum konfigurieren

Post by Hobby#1 »

Guck mal unter:
Extras
Optionen
Archivbaum

da kommt dann Archivbaum bearbeiten...
da ich dort fast alles gelöscht habe
kann ich das bei mir gerade nicht so doll nachvollziehen... 8)
ich hab da eigentlich nur Genre, was ich ab und an mal mit der rechten Maustaste anklicke
und auf "jetzt wiedergeben" nutze... und Liste mischen... :D
swetrain
Posts: 2
Joined: Mon Mar 30, 2020 3:49 am
Contact:

Re: Archivbaum konfigurieren

Post by swetrain »

Vielen Dank für die Info.
Wenn ich das recht sehe, geht das nur mit der Gold-Version.
Muß ich mir dann noch etwas überlegen, ob ich mir die zur Zeit leisten möchte.

Viele Grüße
Jens
Post Reply